Neu!

AOK-Primärprävention

Die AOK und Physio Wigger bieten nun in Zusammenarbeit einen Präventionsprogramm an. 

Diese Kurse werden über Gutscheine (Primärprävention) von der AOK abgerechnet.

Entspannungskurse: “Autogenes Training” und “Progressive Muskelrelaxans“.

Oder der “Rückenzirkel”  einen qualitätsgesicherten Gesundheitskurs.

Diesen Rückenzirkel vereint Gerätetraining mit ergänzenden Übungen zu einem kompakten Wirbelsäulentraining – individuell auf den Trainierenden abgestimmt.

Es findet in einer Gruppe statt, mit maximal 8 Personen geleitet von einen Physiotherapeut/in.

Damit wir einen individuellen Trainingsplan erstellen können, der auf Ihre Gesundheitsziele abgestimmt ist, benötigen Sie eine Basis-Analyse. Dieser Termin wird nach Absprache vereinbart und wird auch von der AOK übernommen.

Bei Teilnahme von mindestens 80% werden die Kosten von alle 3 Kurse komplett von der AOK übernommen.